Review: Goblin Slayer – Band 04

Eine Sammlung von Kurzgeschichten aus der Welt des Goblin Slayers. Erfahrt mehr dazu in dieser Review von Band 4 des Goblintöters.

Dieses Review enthält kleinere Spoiler zum Inhalt der Geschichte des Bandes
Cover des Band 4 von Goblin Slayer!
Cover des Band 4 von Goblin Slayer!

„Review: Goblin Slayer – Band 04“ weiterlesen

Review: Her Majesty’s Swarm – Band 1

Ich habe heute wieder mal etwas Spezielleres für euch. Erfahrt in dieser Review zu „Her Majesty’s Swarm“, ob die Mischung des beliebten Isekai-Genres mit Echtzeitstrategie-Spielen funktioniert.

Das Cover des ersten Bandes der Light Novel Her Majesty's Swarm
Das Cover des ersten Bandes der Light Novel Her Majesty’s Swarm
Japanischer Titel: 女王陛下の異世界戦略
Englischer Titel: Her Majesty’s Swarm
Story: 616th Special Information Battalion
Illustrationen: Eiri Iwamoto
Übersetzung: ZackZeal
Editing: Taylor Fonzone

„Review: Her Majesty’s Swarm – Band 1“ weiterlesen

Impress Quick Books Reviews

Ein Bild mit allen drei Covern der Novella von Impress Quick Books: Alice's Tale Link, in der Mitte Whether it Rains or Shines Tomorrow und rechts The Akiba Labyrinth
Ein Bild mit allen drei Covern der Novella von Impress Quick Books: Alice’s Tale Link, in der Mitte Whether it Rains or Shines Tomorrow und rechts The Akiba Labyrinth
Inhaltsverzeichnis

Heute habe ich für euch nicht nur ein Buch, sondern gleich drei. Alle drei sind „Light Novellas“. Dies sind Light Novels, die besonders kurz ausfallen. Sie stammen sie aus einer Kollaboration des japanischen Publishers Impress Quick Books und dem Übersetzungsportal conyac.cc. In einem Übersetzer-Wettbewerb wurden dann die besten drei Übersetzungen von Light Novella ausgewählt und herausgebracht. Interessant hierbei ist, dass es immer Teams aus zwei Übersetzern waren, die zusammen an der Übersetzung arbeiteten. Erfahrt mehr dazu in diesen Reviews.

Ich möchte euch also diese drei Novella kurz vorstellen:

  •  1. Platz: Alice’s Tale
  • 2. Platz: Whether it Rains or Shines Tomorrow
  • 3. Platz: The Akiba Labyrinth – A Little Trip with my Little Big

„Impress Quick Books Reviews“ weiterlesen

News: Tokyopops bringt lightnovel.de geht wieder online

Ein kleiner screenshot von Tokyopops neuer Seite für LN

Ich habe heute mal wieder News für euch, auch wenn ich die gar nicht so gerne schreibe. Zum einen könnt ihr (oder solltet ihr) seid gestern die drei Neuerscheinungen bei Tokyopop kaufen können: Konosuba, The Rising of the Shield Hero und Overlord. Darum geht es hier aber nur am Rande.

Tokyopop hat ein bisschen in der Mottenkiste gekramt und noch zwei Domains entdeckt, die sie seit langem halten, aber schon nicht mehr nutzten. Tokyopop hat die Seiten www.lightnovel.de und lightnovels.de (beide übrigens gleichen Inhalts) wieder online gebracht. Genau wie damals (Hier ein Link zur Wayback-Maschine) stellt euch Tokyopop auf der Seite die Light Novel genauer vor. Tokyopop erklärt euch mit der Website und ein paar Videos, was denn eine Light Novel ist und welche kulturelle Bedeutung ebendieser ist.

Ganz im Vordergrund der Website stehen natürlich die drei neuen Titel in Tokyopops neuem Push für die Light Novel. Mit einer kleinen Beschreibung von Tokyopops neuer Designsprache für Light Novel Cover, einer kleinen Beschreibung, Links zur Leseprobe und ein Link zum Kaufen.

Bleibt nur zu hoffen, dass es Tokyopop diesmal auch ernst meint mit der Light Novel und die Seite auch ordentlich gepflegt wird. Ich freue mich auf jeden Fall sehr über Tokyopops Bemühungen die Light Novel einem „Mainstream“-Publikum schmackhaft machen zu wollen.

PS: Sollte jemand bei Tokyopop das hier vielleicht lesen wäre es noch schön, wenn ihr noch eine SSL-Verschlüsselung zur Website hinzufügen würdet.

Review: Ascendance of a Bookworm – Part 1: Band 1

Ich habe mich ja lange darum gedrückt dieses Buch zu lesen und zu rezensieren, wirkt es durch seinen schieren Umfang einfach erschlagend auf mögliche neue Leser. Nun habe ich doch endlich mal die Zeit gefunden mich Ascendance of a Bookworm zu widmen. Erfahrt in dieser Review mehr zu meinem Eindruck zum ersten Band!

Cover des ersten Bandes von Part 1 von Ascendance of a Bookworm
Cover des ersten Bandes von Part 1 von Ascendance of a Bookworm
Japanischer Titel: 本好きの下剋上 ~司書になるためには手段を選んでいられません~
Englischer Titel: Ascendance of a Bookworm
Autor: Miya Kazuki
Illustrationen: You Shiina
Übersetzung: quof
Editing: Aimee Zink

„Review: Ascendance of a Bookworm – Part 1: Band 1“ weiterlesen

Review: Sweet! Sweat! Swoop! – Band 01

Ich schaue mir hier für euch mal wieder eine deutsche Light Novel an. Mit Sweet! Sweat! Swoop! erwartet euch merkwürdigster Humor und eine Menge Zuckerguss der Marke „Magical Girl“. Viel Spaß bei der Review!

Cover des ersten Bandes von Sweet! Sweat! Swoop!
Cover des ersten Bandes von Sweet! Sweat! Swoop!

Herzlich willkommen an der Saint Claus Academy, eine Akademie für die reichsten der Reichen mitten im Bottnischen Meerbusen. Dies ist die Seeregion zwischen Schweden und Finnland. Eine ganz normale Schule mit ein paar exotischen Clubs. Darunter der sagenumwobene Super-Club, der eigentlich nur der Spa-Club des Campus ist. Erfahrt in dieser Review mehr über die komödiantische „Magical Boy“ Light Novel Sweet! Sweat! Swoop! aus dem Hause CatMint! „Review: Sweet! Sweat! Swoop! – Band 01“ weiterlesen

Review: Hoshi no Houseki – Sternenjuwel

Für diese Review habe ich mich mit unserem Bibliothekar dakunier zusammengesetzt um euch eine deutsche Light Novel vorzustellen. „Hoshi no Houseki“ (dt. Sternenjuwel) heißt das ganze und wird von einer Firma veröffentlicht die eigentlich eine App entwickelt mit der ihr japanisch lernen könnt. Ob das funktioniert erfahrt ihr in dieser Review. ​​​​​​​

Cover des ersten Bandes von Hoshi no Houseki - Sternenjuwel
Cover des ersten Bandes von Hoshi no Houseki – Sternenjuwel

„Review: Hoshi no Houseki – Sternenjuwel“ weiterlesen